Tischtennis - Aktuell

Vereinsmeisterschaften Dezember 2014

Pokalübergabe (v.l.): Martin Meinerling, Andreas von Garrel, Sven Tangemann, Andre Dwerlkotte, Siggi Weiner, Tom Pundt, Hermann Block, Moritz Cloppenburg, Simon Deeken und Kai Striethorst

 Bild: Wilfried Leser

Petersdorf Andre Dwerlkotte und Sven Tangemann sind Vereinsmeister der Tischtennisabteilung des SV Petersdorf. Damit konnten beide ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Traditionell wird die Vereinsmeisterschaft zum Jahresende in Petersdorf ausgetragen. Die beiden Sieger konnten das Finale gegen Andreas von Garrel und Siggi Weiner gewinnen. Bei den Schülern setzten sich Moritz Cloppenburg und Kai Striethorst knapp vor Simon Deeken und Tom Pundt durch.

Die Siegerehrung nahmen Bösels Bürgermeister Hermann Block und Tischtennis-Abteilungsleiter Martin Meinerling vor.

 

Quelle: NWZ, 02.01.15

Mai 2014

 

Jungen des SV Petersdorf sind aufgestiegen

 

Souveräner 8:3-Erfolg über Delmenhorster TB im Relegationsduell

 

Sie schafften den Aufstieg in die Tischtennis-Bezirksklasse: Die Jungen des SV Petersdorf mit (von links) Ali Khaled, Julian Runden, Peter Gehlenborg und Jan-Gerd Cloppenburg siegten in Delmenhorst
deutlich.
 Bild: Wilhelm Berssen

Petersdorf In einem vorgezogenen Relegationsspiel um den Aufstieg in die Jungen-Bezirksklasse besiegte der Tischtennis-Nachwuchs des SV Petersdorf die Jungenmannschaft des Delmenhorster TB deutlich mit 8:3. Mit zwei klaren Doppelsiegen stellten die Petersdorfer früh die Weichen auf Sieg. Peter Gehlenborg und Jan-Gerd Cloppenburg legten zum 4:0 nach, bevor Ali Khaled und Julian Runden trotz heftiger Gegenwehr knappe Niederlagen hinnehmen mussten.

Das Spitzenspiel gegen Tobias Nowak gewann Jan-Gerd Cloppenburg mit 15:13 im Entscheidungssatz, während Peter Gehlenborg hauchdünn in fünf Sätzen scheiterte. Anschließend machten Julian Runden, Ali Khaled und Jan-Gerd Cloppenburg mit seinem dritten Tagessieg den Sack zu.

 

Quelle: NWZ online, 06.05.14

Januar 2014

 

OHNE Punktverlust

 

 

MEISTER

 

 

der 1. KREISKLASSE

Ohne Punktverlust wurde der SV Petersdorf Meister in der 1.Kreisklasse mit (von links): Bernhard Cloppenburg, Martin Meinerling, Andre Dwerlkotte, Werner Aumann, Andreas von Garrel und Reinhold Tangemann

DJK Bösel III - SV Petersdorf 0:9. Das Duell des Meisters, der ohne Punktverlust in die Kreisliga aufgestiegen ist, gegen den Absteiger endete mit einem standesgemäßen 9:0-Erfolg.

 

Bild: W. Berssen

Text: Quelle NWZ Online

 

 

 

 

28.12.13

 

Am Samstag, 28.12.13, spielte die Tischtennisabteilung des SV Petersdorf ihre Vereinsmeisterschaft aus. Gespielt wurde in Zweier-Gruppen, wobei Aktive und Nichtaktive zusammengelost wurden. Die Schüler spielten einen eigenen Pokal aus. Beginn war um 13:30 Uhr in der Turnhalle. Die Siegerehrung war für 18 Uhr geplant. Am Ende wurde noch in fröhlicher Runde zusammengesessen.

 

Die Gewinner der diesjährigen TT - Vereinsmeisterschaft:

Gesamtfoto

 

Hintere Reihe von links:

Egon Bley und Niclas Brinkmann (2. Platz)

 

Vordere Reihe von links:

Andre Dwerlkotte und Sven Tangemann ( 1. Platz)

 

Sieger der Schüler:

 

von rechts:

Moritz Cloppenburg (3. Platz)

Simon Deeken (2. Platz)

Andre Tapken (1. Platz)

 

Die Pokale wurden überreicht vom Bürgermeister Hermann Block (mitte) und

1. Vorsitzenden vom Tischtennis Martin Meinerling

12.01.2013

 

K R E I S P O K  A L

 

Herren E (Kreisklasse): SV Petersdorf - BW Ramsloh II 5:1. Mit sieben Spielern angereist, konnte der SV Petersdorf noch am Spielort das geeignete Trio nominieren. Die Ramsloher fanden zu keinem Zeitpunkt ins Spiel und mussten sich trotz oft guter Zwischenstände überraschend deutlich geschlagen geben. Neben den Spitzenspielern Andreas von Garrel und Heinz Brinkmann trumpfte vor allem Bernd Cloppenburg mit Siegen gegen Jens Wilkens und Erwin Högemann ganz groß auf.

(Quelle Text u. Foto: NWZ)


 

 

27.12.12

 

T I S C H T E N N I S - V E R E I N S M E I S T E R S C H A F T

 

Einladung

 

Am Samstag, 29.12.12 finden die diesjährigen TT Vereinsmeisterschaften statt. Hierzu laden wir dich herzlich ein. Teilnehmen können alle ehemaligen nicht mehr aktive TT-Spieler, sowie die aktuelle Schülergruppe, Jungen und Herren Mannschaft.

 

Beginn: 13:30 Uhr

Ort: Turnhalle Petersdorf

 

Gespielt wird in 2er Gruppen, wobei den aktiven Spielern ein Nichtaktiver zugelost wird. Die Auslosung findet bei Turnierbeginn statt.

 

Die Schüler spielen in einer eigenen Gruppe um die Meisterschaft.

 

Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

 

Nach Turnierende wollen wir noch ein paar gemütliche Stunden zusammen verbringen.

 

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme!

 

Anmeldung bei Martin Meinerling Festnetz: 04494-921096, Mobil: 0171-2333815

                                                 email: martin.meinerling@ewetel.net

 

SV Petersdorf

Abt. TT

Martin Meinerling

18.11.11

 

Der Sportverein Petersdorf, ganz besonders aber die Tischtennisabteilung bedankt sich bei einem der vielen Sponsoren.

 

Werner Aumann und Familie stattete die TT-Abteilung mit einem kompletten Satz an Trainingskleidung aus.

Super Sache - Danke Werner!!

Schlechte Sicht? Dann klick auf eines der Fotos...